Philip Simon kommt mit seinem Programm ins PATAT

„Keine Angst vor Spinnern“

Philipp Simon ist am 2. 9. im Patat-Keller in Michelstadt.
Foto: Veranstalter

Michelstadt. Philip Simon ist ein integrationswilliger Niederländer, der im Humor seine Welt gefunden hat. Der Preisträger des Prix Pantheon und des Publikumspreises des Großen Kleinkunstfestivals der Wühlmäuse kommt am Samstag, 2. September, auf die Kleinkunstbühne PATAT in Michelstadt. Sein Programm „Anarchophobie – Die Angst vor Spinnern“ ist ein Showdown ohne Zwangsjacke, aber dafür mit Pistole. Philip Simon betreibt in seinem neuen Programm mentale Sterbehilfe, um sich vor dem intellektuellen Pfandflaschensammeln zu bewahren. „Denn auf der Suche nach uns selbst, verlieren wir das Wir. Und wer wissen will, ob wir in einer Solidargemeinschaft leben, muss sich nur mal mit einem Kleinwagen auf die Autobahn trauen“, lauten seine einleuchtenden Erklärungen. Der mehrfach preisgekrönte Kabarettist seziert einmal mehr mit großer Spielfreude seine eigenen Gedanken mit dem Skalpell und stellt fest: Die einzigen Visionen, die er noch hat, sind medikamentös bedingt.

Der Niederländer sammelte schon während seines Studiums in Essen Bühnenerfahrung und wurde so schnell zu einem bekannten Gesicht der regionalen Varietée-Szene. 2009 erblickte dann seine erste Solo-Show mit dem passend unpassenden Namen „Abschiedstournee“ das Licht der Welt und begeisterte seine Fans mit verrückter Sinnlosigkeit. Bei seiner zweiten Show „Ende der Schonzeit“ ist der Name Programm: Schonungslos begibt sich der Kabarettist auf die Suche nach dem Wahnsinn des Lebens und zelebriert ihn mit scharfzüngigen Kommentaren.

Die Veranstaltung beginnt um 20.00 Uhr. Bereits ab 19 Uhr ist die Patat-Bar geöffnet. Karten gibt es im Vorverkauf bei GTG Tourland Reiseservice, Hauptstraße 61 in Erbach, Buchhandlung Schindelhauer, Bahnhofstraße 13 in Michelstadt, Paperback Literaturhandlung, Bahnhofstraße 43 in Bad König, Bücherstube Setzer, Rollgasse 2 in Beerfelden, unter der Telefonnummer 06062 959340 oder online unter www.patat.de

Hinterlasse jetzt eine Antwort